Pins in Softemaille (Weichemaille)

Die aus Metall geprĂ€gten Pins bekommen durch das AuffĂŒllen mit Softemaille das gewisse Etwas. Um den Pin vor eventuellen Kratzern zu schĂŒtzen, ist es sinnvoll, diesen mit Epoxidharz zu ĂŒberziehen. Diese Schicht aus Kunstharz lĂ€sst die Farben Ihres Pins noch etwas mehr strahlen und ist auf Wunsch erhĂ€ltlich.

  • Beste QualitĂ€t durch hochwertige Materialien
  • Der Metallkern besteht aus Metallen wie Messing, Kupfer oder Eisen und ist meist 1,2 mm dick
  • Metallstege trennen die einzelnen Farben des Pins
  • Zwei- oder auch Dreidimensional
  • Nur mit Vollfarben erhĂ€ltlich. FarbverlĂ€ufe sind nicht möglich
  • Auf speziellen Wunsch mit Epoxidharzbeschichtung
  • 100 StĂŒck Mindestbestellmenge
  • Ca. 3 – 4 Wochen Lieferzeit nach Auftragsklarheit

Weitere Informationen finden Sie in unserem Pin-Lexikon.

Hier einige Beispiele fĂŒr Softemaille Pins:

Jetzt individuelles Angebot fĂŒr
Softemaille Pins anfordern!

Mit Absenden der Anfrage erklĂ€ren Sie sich mit der Übertragung und der Speicherung Ihrer Daten im Rahmen unserer DatenschutzerklĂ€rung einverstanden.

MenĂŒ